Home

Mit Verantwortung zu mehr Wohlbefinden

Wellness heißt Verantwortung für sich selbst zu übernehmen.

Wellness, das ist nicht nur der Besuch im Spa oder die Behandlung im Beautystudio. Wellness ist ein Konzept, das Ihr Leben mit einem gesteigerten Wohlbefinden, Aussehen und Selbstbewusstsein bereichern kann.

Wellness Steine Gleichgewicht
Foto: pixabay.com

Dies wird jedoch nicht auf dem Silbertablett präsentiert, sondern wird durch den eigenen Lebensstil über einen Prozess erreicht. Teile dieses Prozesses sind z.B. Ernährung sowie geistige und körperliche Betätigung. Aber auch durch einfache Maßnahmen lässt sich z.B. das Aussehen durch eine gepflegte Haut verbessern.

Wer sein Leben mit Wellness bereichern will, der muss die Verantwortung dafür selbst übernehmen.

So sind eine größere Lebensqualität und persönliches Wohlgefühl möglich.

Die Weltgesundheitsorganisation WHO definiert Gesundheit als den anhaltenden Zustand „vollständigen physischen, seelisch-geistigen und sozialen Wohlbefindens“. Dabei obliegt die Verantwortung jedem Individuum selbst, wodurch dieser Zustand erreicht wird.

Wohlbefinden Arzt
Foto: Bill Branson, wikimedia.org

Guter Gesundheit zu sein ist ein Prozess, der einen das ganze Leben begleitet. So kann letztlich ein gesünderer Lebensweg mit einem gesteigerten Wohlbefinden erreicht werden.

Blog:

Anti Aging Serum gegen Falten
Falten sind ein Zeichen der Hautalterung. Viele Frauen möchten diesem Erscheinungsbild entgegenwirken, ohne gleich einen chirurgischen Eingriff durchführen zu lassen.
Read more.
Die Wirkung der Augen
Die Augen sind oft das erste in das man bei einem anderen Menschen schaut und sie haben eine besondere Wirkung
Read more.
Mein Experiment: 10 Tage Meditation
Tag 0 Heute möchte ich Sie an einem Experiment von mir teilhaben lassen: Ich möchte gerne die Meditation als neue
Read more.
Warum Sie das Rauchen aufgeben sollten!
Warum sollten Sie das Rauchen aufgeben? Ich neige ja nicht dazu, Ihnen etwas vorzuschreiben, das liegt mir sonst wirklich fern.
Read more.
Morgens müde? 5 Tipps für einen guten Start in den Tag
Es gibt Tage, da kommt man einfach nicht gut aus dem Bett möchte am Liebsten noch Stunden darin verbringen. Das
Read more.
Von jetzt auf gleich kein Kaffee mehr – mein Experiment
Starten Sie Ihren Tag auch mit einem Kaffee? Wenn es um koffeinhaltige Getränke geht, so würde ich behaupten, dass ich
Read more.
Reisebericht: Entspannung auf dem Wasser
Heute möchte ich Ihnen von einem Ausflug berichten, den ich in meinem Urlaub unternehmen konnte. Ich war kürzlich in Neuseeland
Read more.
Müde? Zeit für einen Powernap!
Mittagsschlaf, Schläfchen, Nickerchen oder Powernap – egal wie man ihn schimpft, die kurze Ruhezeit hat erwiesenermaßen positive Auswirkungen auf die
Read more.